Goodley & Her Goodlingers am 18.01.2019 im OHA

Freitag, 18. Januar 2019
ab 19.30  Uhr

Goodley & Her Goodlingers

Das Quartett interpretiert gekonnt Welthits aus den 60ern bis zur Gegenwart im eigenen filigranen Stil. Das Repertoire reicht von zeitlosen, anspruchsvollen Klassikern aus Pop, Latin Jazz bis hin zu Rocksongs. Eigene Arrangements und ein charakteristischer Dreigesang versprechen einen interessanten Abend.

Hier geht’s zur ⇒ Presseankündigung


Alle weiteren geplanten Musik-/Veranstaltungen im OHA finden Sie unter der Rubrik Veranstaltungen
!

 

West Coast Swing Workshop am 20.01.2019 im OHA

 

Sonntag, 20. Januar 2019
14.00 – 19.00 Uhr

West Coast Swing
Schnupperworkshop & Übungsnachmittag
des Tanz- und Sportclub Roth e.V.

Wer West Coast Swing kennenlernen möchte, sollte vorbeikommen und mitmachen.
Jeder ist herzlich willkommen.

Schnupperworkshop  14:00 – 14.30 Uhr
Übungsnachmittag   14:30 – 18.00 Uhr

Schnupperworkshop ist kostenlos, der Eintritt für den Übungsnachmittag beträgt 5,00€.

Wer mehr wissen oder sich für den Schnupperworkshop anmelden möchte, einfach melden bei
juergen.kuhlmann(at)tsc-roth.de oder telefonisch unter 01714419752.

 

„Brot und Rosen – 100 Jahre Frauenwahlrecht“ am 29.01.2019 im OHA

 

Dienstag, 29. Januar 2019
ab 19.00 Uhr

Brot und Rosen – 100 Jahre Frauenwahlrecht

 

Am 29. Januar laden die Stadtbücherei und die Rother Seniorenbeauftragte zu einer Lesung ein.
Vor 100 Jahren, genau im Januar 1919 durften Frauen zum ersten Mal wählen gehen, nachdem ihnen im November des Vorjahres das Wahlrecht zugestanden worden war. Doch hatten die Frauen für die Erweiterung ihrer Rechte noch einen weiten Weg vor sich.
Die Lesung versammelt Biografien und Texte der Vorkämpfer und Vorkämpferinnen für die Gleichstellung der Frau. Es lesen Hannelore Täufer, Brigitte Reinard und Susanne Höcker. Begleitend singt Angela Rudolf-Maile. Der Eintritt ist frei.

Der Slogan „Brot und Rosen“ entspringt einer Rede der New Yorker Gewerkschafterin Rose Schneiderman aus dem Jahr 1911: Für in Arbeit stehende Frauen wurde nicht nur gerechter Lohn (Brot), sondern auch eine menschenwürdige Arbeits- und Lebensumgebung (Rosen) gefordert.

Die Seniorenbeauftragte der Stadt Roth lädt Sie recht herzlich zu der Veranstaltung ins OHA ein.

Näheres bei der Seniorenbeauftragten Frau Reinard unter der Telefonnummer: 09171 848558.

 

Presseberichte 2019

 

Zum Vergrößern bitte direkt auf den Artikel klicken!

 

13.01.2019 – Evergreens aus der Ära des Pop: Goodly and her Goodlingers sind am 18.01.2019 zu Gast im Rother OHA  zum Presseartikel

07.01.2019 – Noch Fragen offen – das offene Haus will Antworten von der Stadt  zum Presseartikel

03.01.2019 – Minus einer plus zwei friends: Originelles Jahresabschluss-Konzert im bluesgetränkten OHA am 29.12.2018  zum Presseartikel

 

 

Erzählcafè im Januar 2019

Erzählcafè im Januar 2019

Das nächste „Erzählcafe“ findet am

Mittwoch, 16. Januar 2019
ab 14.30 Uhr

mit dem Titel „Reise in die Rother Vergangenheit“ statt. Es wird ein Film von Herbert Wittmann gezeigt, der an verschiedenen Schauplätzen in Roth gedreht wurde und an dem auch Rother Bürger mitgewirkt haben.

Zur Filmvorführung lädt die Seniorenbeauftragte der Stadt Roth interessierte BürgerInnen recht herzlich ein. Die Seniorenbeauftragte freut sich auf Ihren Besuch.

Das OHA  (Hauptstrasse 58/Ecke Sieh-dich-für-Weg, 91154 Roth) ist barrierefrei erreichbar. Behinderten-WC ist vorhanden.

Näheres bei der Seniorenbeauftragten Frau Reinard unter der Telefonnummer: 09171 848558.

Erste Schreibwerkstatt in 2019

Sonntag, 13. Januar 2019
von 19.00 – 22.00 Uhr

Schreibwerkstatt „schreiben & hören“ der Autorengruppe SONDERZEIT

Jeder literarisch Interessierte kann sich an dem Schreibworkshop beteiligen. Ungezwungen werden Texte geschrieben und anschließend vorgelesen und besprochen.

Weitere Informationen bei Lothar Gülzow: rygden@gmx.de.